Mountain Lion Einstellungen

In diesem Tutorial geht es um die Neuerungen in den OS X Mountain Lion Einstellungen. Es gibt einige versteckte Tricks die hier vermittelt werden. Außerdem werden viele Fragen beantwortet wie z.B: Wie kann ich im Finder etwas bereitstellen? Warum hat es nicht gespeichert? Wie funktioniert die Software-Aktualisierung in Mountain Lion?
Wie immer haben Wir auch ein Video-Tutorial angehängt, um das beschriebene besser verdeutlichen zu können. Viel Spaß!

[tube]https://www.youtube.com/watch?v=oC529ixCTvE[/tube]

Mountain Lion Einstellungen – Speichern beim Schließen von Dokumenten:
Diese Tool bietet eine Antwort auf die Problematik: Mein Projekt wurde nicht gespeichert!
Diese kleine Option stellt sicher, dass man nie wieder aus versehen ein Projekt schließt, ohne es zu speichern. Um diese Option zu aktivieren gehen Sie unter Systemeinstellungen auf Allgemein und setzten Sie den Haken bei “Fragen ob Änderungen beim schließen von Dokumenten beibehalten werden sollen”.

Mountain Lion Einstellungen – Gekaufte Apps überall laden:
In den Systemeinstellungen unter Softwareaktualisierung können Sie festlegen, dass alle gekauften Apps auf allen anderen Geräten mit der gleichen Apple-ID ebenfalls automatisch auch geladen werden. Sie kaufen also nur einmal und müssen sich um nichts anderes mehr kümmern.
Übrigens: Die Softwareaktualisierung läuft seit OS X Mountain Lion über den Mac App Store. Der Mac App Store installiert und updatet im Hintergrund, nachdem Sie den Auftrag gegeben haben

Mountain Lion Einstellungen – Teilen/Bereitstellen im Finder:
Wie kann kann man im Finder Dateien bereitstellen/teilen/senden? Dies ist auch sehr einfach geworden. Klicken Sie mit einem rechten Mausklick auf die Datei und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option “Bereitstellen”. Unter Bereitstellen können Sie dann zwischen den verschiedenen Wegen wählen (Twitter, Nachrichten, Mail und co.) Das gleiche ist im Finder übrigens auch über den Senden/Bereitstellen/Share- Button möglich.

Falls noch Fragen offen geblieben sind, oder Sie weitere Anregungen oder Kritik haben:
Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar oder senden Sie uns eine E-Mail an info@tutorials4free.de. Vielen Dank! Ihr Tutorials4Free-Team.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *